Produkt enthält: 510 g

Stracke vom Hirsch
aus der Kategorie Wild

14,90 

Lieferzeit: 3-7 Tage

8 vorrätig

Beschreibung

Das Wildbret vom Rotwild stammt aus den Wäldern des Geo-Naturparks Frau-Holle-Land. Erstklassiges Wildfleisch, sowie feine Gewürze, verbunden mit mindestens acht Wochen langer Reifung in der Wurstkammer von Sabine Opfer, lassen daraus eine echte Leckerei nach Art einer Ahlen Wurscht entstehen.
Der besondere und zarte Wildgeschmack dieser Stracke vom Hirsch entsteht durch das freie Leben und die abwechslungsreiche Ernährung der Tiere.
Es gibt keine nachhaltigere Möglichkeit, Fleisch zu erzeugen.
Mehr Zutaten als Salz, Pfeffer und Buchenrauch braucht es deshalb nicht, um eine hochwertige und geschmackvolle Stracke vom Hirsch herzustellen.

Wir verwenden nur Fleisch von Tieren, die fachmännisch mit einem Schuss erlegt und nicht gehetzt wurden. Auch deshalb ist diese Wurst leider nicht immer verfügbar.

Beim Reifen kann die Wurst bis zu 50 % des Frischgewichts verlieren.

60 % Hirschfleisch, 40 % Schweinefleisch,
Salz, frisch vermahlener Pfeffer, Salpeter, Buchenrauch
Nährtwerte je 100 g:

Energie 344,9 kcal / 1432,2,0 kJ
Gesamtfett 26,9 g
davon gesättigte Fettsäuren 10,2 g
Kohlenhydrate 0,9 g
Zucker 0,9 g
Eiweiß 24,8 g
Salz 3,2 g
Landfleischerei Opfer
Leipziger Str. 18
37296 Ringgau-Datterode

T +49 5659 923732
E sabine.opfer@t-online.de

www.wurst-depot.de