Mindestbestellwert 20 € - kostenloser Versand ab 40 €

Produkt enthält: 250 g

Frau-Holle-Mohn zum Backen
aus der Kategorie Frau-Holle-Mohn

3,90 

1,56  / 100 g

Lieferzeit: 3-7 Tage

Nicht vorrätig

Beschreibung

Frau-Holle-Mohn aus dem Geo-Naturpark Frau-Holle-Land schmeckt lecker in Kuchen und Süßspeisen, kann aber auch herzhaft kombiniert werden.

Der Blaumohn wird inzwischen in mehreren Gemeinden im Geo-Naturpark angebaut. Nach der Ernte mit dem Mähdrescher wird er gereinigt und in Germerode nach Bedarf abgefüllt. Die Mohnsamen können im Ganzen oder auch gemahlen verwendet werden, je nach Rezept und Geschmack. Gemahlen sind sie nicht lange haltbar, deswegen bieten wir den Mohnsamen nur im Ganzen an – Natur pur!

Rezept: Mohn-Käsekuchen mit Kirschen

Zutaten:
250 g Mehl
300 g Butter
250 g Zucker
1 Eigelb
2 Eier
200 g Frau-Holle-Mohn
100 ml Milch
500 g Magerquark
1 Päckchen Puddingpulver Vanille
1 Esslöffel Zitronensaft
700 g entsteinte Sauerkirschen (frisch oder eingekocht)
Puderzucker zum Bestäuben

Mürbeteig:
125 g Butter, 50 g Zucker, 1 Eigelb und 250 g Mehl zu einem Mürbeteig kneten und etwa eine halbe Stunde kalt stellen.

Mohnmasse:
Den gesamten Mohn mit 100 g Zucker, 50 g Butter und der Milch in einem Topf kurz aufkochen, von der Herdplatte nehmen und ca. 30 Minuten quellen lassen.

Quarkmasse:
125 g Butter und 100 g Zucker schaumig rühren, Eier zufügen, Quark, Puddingpulver und Zitronensaft unterrühren.

Eine Springform fetten, den Teig hineindrücken, dabei einen ca. 4 cm hohen Rand hochziehen. Die Mohnmasse auf dem Teig verteilen, Kirschen darauf verteilen und hierüber die Quarkmasse streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Umluft) eine Stunde backen, langsam abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Lassen Sie es sich schmecken!

Rezept: Mohnpfannkuchen

Zutaten:
4 Eier
2 EL Zucker
300 ml Milch
100g Frau-Holle-Mohn
200 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Prise Salz
1 Becher Schmand
1 EL Vanillezucker
100 g Beeren

Die Eier mit dem Zucker cremig aufschlagen, dann mit der Milch verrühren. Nun Mohn, Salz, Mehl und Backpulver dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Danach den Teig für 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend in einer beschichteten Pfanne kleine Pfannküchlein goldgelb ausbacken. Schmand und Vanillezucker verrühren und mit Beeren garnieren.

Rezept: Mohn-Schafskäse-Frühlingsrolle

Zutaten:
1 Packung Strudelblätter oder Yufkateig (10 Blätter, 20 x 20 cm aus dem Kühlregal)
250 g Feta-Schafskäse
20 g Butter
1 Ei
40 g Frau-Holle-Mohn

Die Teigblätter bei Raumtemperatur 10 Minuten ruhen lassen. Den Feta in vier gleichmäßige Riegel schneiden. Je 1 Teigblatt mit Butter bestreichen, ein weiteres Blatt darauflegen und dieses erneut mit Butter bestreichen. Den Schafskäse-Riegel mittig platzieren und die Ränder mit Eigelb bestreichen. Die Teigspitzen über den Riegel klappen, Ecken von beiden Seiten zur Mitte überschlagen und zu einer festen Rolle rollen. Erneut mit Butter bestreichen und mit Frau-Holle-Mohn bestreuen. Mit den übrigen Teigblättern genauso verfahren. Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei Umluft 175 Grad C ca. 15 Min. braun backen.

Wenn Sie es lieber herzhaft mögen und trotzdem den leckeren Mohn aus der Region probieren möchten dann testen Sie unsere Bandnudeln mit Frau-Holle-Mohn.

 

Haltbarkeit: ca. 6 Monate.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Mohnsamen.

EAN: 0636643597432.
Meißnerhof
Im Rasen 12
37290 Meißner-Germerode
T +49 5657 234
E [email protected]
www.meissnerhof.de